Aktuelles

15/10/2019

Agnès Park zum Senior Vice-President für Personal und Ethik der Pierre Fabre Group ernannt

Die Pierre Fabre Group freut sich, die Ernennung von Agnès Park zum Senior Vice-President für Personal und Ethik bekannt geben zu dürfen. Sie hat ihr neues Amt am 1. Oktober 2019 angetreten und sitzt auch im Vorstand der Gruppe.

Agnès Park studierte Jura und Personalwirtschaft. Ihre Karriere startete sie 1994 bei Daewoo, um sie später bei Chevrolet/General Motors als Rechtsberaterin für Wirtschaftsrecht fortzusetzen. 1999 wurde sie zum Zeitpunkt der Umstrukturierung der französischen Tochtergesellschaft von General Motors zum Human Resources Manager ernannt. 

2007 wechselte sie zu Varian Medical Systems, ein auf die Behandlung von Krebs spezialisierter amerikanischer Anbieter von Medizingeräten, wo sie zunächst die Position HR Manager France & Belgium innehatte, dann zum Senior HR Manager Southern Europe und 2018 schließlich zum Senior Director und Head of Europe, Middle East & Africa aufstieg.

Am 2. Mai 2019 fing sie bei der Pierre Fabre Group als Personaldirektorin des Geschäftsbereichs Pharma an. Nun ist sie als für das Personal und die Ethik zuständiger Senior Vice-President für die Pierre Fabre Group tätig, die weltweit mehr als 11.000 Mitarbeiter beschäftigt und Niederlassungen in 47 Ländern unterhält. Agnès Park wird ihre Aufgaben im historischen Hauptsitz der Pierre Fabre Group im französischen Castres wahrnehmen.