Pharmazeutische Produktionsstätten

Aignan

aignan.jpg

Unser Werk in Aignan befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und Verpackung von Hartkaramellen in einer pharmazeutischen Umgebung. Im Jahr 2008 investierte das Werk in eine neue durchgehende Fertigungslinie für Hartkaramelle, wodurch seine Kapazität verdreifacht und ein geeigneteres Verfahren für sensible Moleküle bereitgestellt werden konnte.

CAHORS

cahors.jpg

Unser Werk in Cahors ist im Bereich der Fertigung und Verpackung von Hart- und Weichkapseln in Tablettenschachteln tätig, die hauptsächlich für Phytotherapie- und Aromatherapieprodukte verwendet werden. Die industrielle und logistische Organisation dieser Einheit ermöglicht die Fertigung sehr kleiner Serien und bietet daher ein hohes Maß an Flexibilität vor dem Hintergrund spezifischer Marktanforderungen.

CHÂTEAU-RENARD

chateaurenard.jpg

Unsere Produktionseinheit in Château-Renard fertigt und verpackt Pasten, Flüssigkeiten, halbfeste Stoffe (Zahnpasta, pharmazeutische Lacke, Sirup, Mundwasser, Hautlotionen und medizinisches Mundwasser) sowie Pflaster (Nicopatch).

GIEN

gien.jpg

Unser Produktionsstandort in Gien übernimmt die Fertigung und Verpackung von trockenen Formen (Kapseln, Tabletten, Beuteln), Pasten und Flüssigkeiten unter dem Zulassungsstatus für pharmazeutische, dermokosmetische und Medizinprodukte.

PAU

pau.jpg

Unser Werk in Pau hat sich der Herstellung von injizierbaren Arzneimitteln mit einem hohen Mehrwert verschrieben. Es ist auf die aseptische Füllung in Isolatoren von zytotoxischen und biotechnologischen Krebsmedikamenten, die Abfüllung von Flaschen mit flüssigen Formen oder Lyophilisaten und das Füllen vorgefüllter Spritzen spezialisiert.

USSEL

ussel-1.jpg

Unser Zentrum in Ussel ist für die Lagerung und den weltweiten Vertrieb unserer erstattungsfähigen und nicht verschreibungspflichtigen ethischen Produkte sowie unserer Medizinprodukte und Biozide verantwortlich.