Wer sind wir?

Pierre Fabre ist der drittgrößte Pharmakonzern Frankreichs. Im Jahr 2013 beliefen sich seine Umsatzerlöse auf 2,008 Mrd. EUR, von denen 56 % im Ausland erwirtschaftet wurden. Pierre Fabre, das im Südwesten Frankreichs gegründet wurde und dort immer noch seinen Hauptsitz hat, verfügt heute über Niederlassungen in 44 Ländern, während seine Produkte in über 130 Ländern vertrieben werden.

Die Laboratoires Pierre Fabre sind in allen Bereichen des Gesundheitssektors vertreten, von verschreibungspflichtigen Medikamenten und frei verkäuflichen Arzneimitteln bis hin zur Dermo-Kosmetik, und beschäftigen weltweit mehr als 10.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2013 wendete Pierre Fabre mehr als 17 % seiner Umsätze aus dem Arzneimittelgeschäft für die Forschung und Entwicklung auf, wobei der Forschungsschwerpunkt auf die drei Bereiche Onkologie, Dermatologie und Neuropsychiatrie gelegt wird.

Einblick in die Laboratorien von Pierre Fabre

Dermatologischer Hafer für empfindliche Haut
Ein botanischer Forschungsbereich für den Rhealba® Hafer, um Wissen unter Fachleuten zu teilen
Eine Position, bei der es um die Optimierung der industriellen Basis und die kontinuierliche Verbess